Krise
als Chance

Impressum

allgemeine Kanzleiinformationen

Beck Rechtsanwälte
in Gesellschaft bürgerlichen Rechts, vertreten durch Thomas Beck und Folker Hochmuth
Sitz der Kanzlei: Dresden
Königsbrücker Straße 31-33
01099 Dresden
Postfach: 100765
Tel.: +49 351 – 26 441 100
Fax: +49 351 – 26 441 101
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Steuernummer: 202/ 151/02816

Aufsichtsbehörden für Rechtsanwälte

Dresden:
Rechtsanwaltskammer Sachsen
Glacisstraße 6
01099 Dresden
Telefon: +49 351 31859-0
Telefax: +49 351 3360899

Erfurt:
Rechtsanwaltskammer Thüringen
Bahnhofstraße 46
99084 Erfurt
Telefon: +49 361 65488-0
Telefax: +49 361 65488-20

Berufsrechtliche Regelungen
Bundesrechtsanwaltsordnung (BRAO)
Rechtsanwaltsvergütungsgesetz (RVG)
Berufsordnung für Rechtsanwälte (BORA)
Fachanwaltsordnung (FAO)
Gesetz über die Tätigkeit Europäischer Rechtsanwälte in Deutschland (EuRAG)
und die Berufsregeln der Rechtsanwälte der Europäischen Gemeinschaft.

Diese Regelungen sind alle unter www.brak.de, dort unter "Berufsrecht" zu finden

Die Berufshaftpflichtversicherung besteht bei der AXA Versicherung AG, Lise-Meitner-Straße 04, 60486 Frankfurt. Der räumliche Geltungsbereich des Versicherungsschutzes umfasst Tätigkeiten in den Mitgliedsländern der Europäischen Union und genügt den Anforderungen der §§ 51 Bundesrechtsanwaltsordnung (BRAO).

Auf dieser Homepage veröffentlichte Links wurden mit Sorgfalt recherchiert und zusammengestellt. Die Redaktion hat keinen Einfluss auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung und Inhalte der verlinkten Seiten. Die Redaktion ist nicht für den Inhalt der verknüpften Seiten verantwortlich und macht sich den Inhalt nicht zu eigen. Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte sowie für Schäden, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter der Web-Site, auf die verwiesen wurde.

Wir weisen unsere Mandanten hiermit darauf hin, dass Sie bei Streitigkeiten aus dem Mandatsverhältnis mit uns die Möglichkeit haben, an der Schlichtung von Streitigkeiten vor der Verbraucherstreitbeilegungsstelle teilzunehmen.
Verbraucherschlichtungsstelle für die Anwaltschaft ist für vermögensrechtliche Streitigkeiten aus dem Mandatsverhältnis bis zu einem Wert von € 50.000,00 die Schlichtungsstelle der Rechtsanwaltschaft (siehe http://www.schlichtungsstelle-der-rechtsanwaltschaft.de/).