Krise
als Chance

Karriere

 

01.02.2022

Wir sind eine auf Insolvenzverwaltung, Restrukturierung und Sanierung spezialisierte Kanzlei und suchen für unseren Standort in Dresden:

einen Buchhalter bzw. Steuerfachangestellten m/w/d (unbefristet)

für die Finanzbuchhaltung in Teil- bzw. Vollzeit.

Unsere Kanzlei mit 4 Rechtsanwälten und 15 Mitarbeitern hat mehrere Standorte in Mitteldeutschland. In vorausschauender Planung suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt für unsere Buchhaltung Verstärkung, da eine Mitarbeiterin im Herbst 2024 ihren wohlverdienten Ruhestand antritt. Der Schwerpunkt der Tätigkeit unserer Buchhaltung liegt in der Finanzbuchhaltung unter kaufmännischen und insolvenzrechtlichen Aspekten. Die Aufgaben umfassen die Erstellung der Buchhaltung für Einzelunternehmer, Personen- und Kapitalgesellschaften nebst Fertigung zugehöriger Steuererklärungen sowie die Buchung von Geschäftsvorgängen. Unsere 2 erfahrenen Mitar-beiterinnen in der Buchhaltung im Dresdner Büro möchten Sie gern als neue(n) Kollegin oder Kollegen begrüßen und umfassend einarbeiten.

Wenn Sie sich wünschen, Teil eines motivierten Teams zu sein, sind Sie bei uns richtig!

Sie erwartet:

  • eine anspruchsvolle, abwechslungsreiche Tätigkeit
  • modernste Büroausstattung in klimatisierten Büroräumen
  • optimale Verkehrsanbindung (5 Minuten fußläufig vom Bhf. Neustadt)
  • bei Bedarf Tiefgaragenstellplatz
  • ein offenes und kollegiales Kanzleiklima

 

Wir bieten:

  • Förderung von Aus- und Fortbildung
  • eine umfassende Einarbeitung in kollegialer Arbeitsatmosphäre
  • eine attraktive, Ihrer Leistung entsprechende Vergütung mit zusätzlichen Leistungen
  • flexible Arbeitszeiten
  • regelmäßige Kanzlei- und Fortbildungsveranstaltungen

 

Sie bringen mit:

  • eine abgeschlossene kaufmännische Ausbildung z. B. zum Steuerfachangestellten (m/w/d) (o.ä.)
  • idealerweise verfügen Sie neben Ihren Kenntnissen in der Finanzbuchhaltung auch über Erfahrung im Bereich der Lohnbuchhaltung.
  • Kenntnisse Lexware-Programm (o.ä.) und Office-Kenntnisse (Word, Excel, Outlook)

 

Interesse?

Bitte senden Sie uns die üblichen Bewerbungsunterlagen (nebst Foto, Schul-, Ausbildungs- und Arbeitszeugnissen, Vergütungsvorstellung und Eintrittstermin) zu – E-Mail genügt.

Frau Rechtsanwältin Katja Beck (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! ) oder postalisch an:

Beck Rechtsanwälte, Königsbrücker Straße 31-33, 01099 Dresden (www.anwaelte-beck.de)