Krise
als Chance

Presse

 

01.08.2022

Investorenprozess bei der KfZ- und Landtechnik GmbH abgeschlossen

 

Werdau: Mit rechtlicher und wirtschaftlicher Wirkung hat ein Investor aus der Region Westsachsen den Geschäftsbetrieb der insolventen KfZ- und Landtechnik GmbH im Rahmen eines sog. asset-deals übernommen und alle Arbeitsplätze erhalten.

Der Investition gingen umfangreiche Gespräche mit potentiellen Interessenten sowie eine über einjährige Betriebsfortführung im eröffneten Insolvenzverfahren voraus. Im Rahmen dessen wurde der Sanierungsprozess erfolgreich durchgeführt, welcher dann im Rahmen einer Folgeinvestition mündete.

Kontakt:

Rechtsanwalt Thomas Beck
Beck Rechtsanwälte – Wirtschaftskanzlei
Königsbrücker Straße 31-33
01099 Dresden
Telefon: 0351-26441100
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!