Krise
als Chance

 

Presse

 

17.03.2017

Verfahrenseröffnung Deko Weberei Falkenstein (Vogtl.)

Dresden. Das AG Chemnitz hat über das Vermögen der Deko Weberei  Falkenstein GmbH am 17.03.2017 das Insolvenzverfahren eröffnet und Rechtsanwalt Thomas Beck zum Insolvenzverwalter bestellt. Die Gläubiger können ihre Forderungen beim Verwalter bis zum 05.05.2017 anmelden. Das im Jahr 1991 gegründete Unternehmen beschäftigte sich mit der Herstellung von Gardinen und Dekostoffen am Standort. Einst waren dort nahezu 80 Mitarbeiter beschäftigt; im Zeitpunkt der Verfahrenseinleitung war hiervon nur noch ein Bruchteil angestellt tätig. Jetzt gilt es, bestehende Aufträge auf einen  Investor zu übertragen und bestehende Arbeitsverhältnisse auf diesen überzuleiten. 


Kontakt:
Rechtsanwalt Thomas Beck
Beck Rechtsanwälte – Wirtschaftskanzlei
Königsbrücker Straße 31-33
01099 Dresden
Telefon: 0351-26441100
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!